Veranstaltung vorschlagen


Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01

zur Übersicht

Veranstaltungen


11.10.2020
Förderverein Kirchenmusik Isselhorst
Händel in Italia
Unter diesem Titel musiziert das Westfälische BarockConsort mit Jutta Potthoff, Sopran, ein Programm mit Instrumental- und Vokalwerken von Georg Fr. Händel, Domenico Scarlatti und Antonio Vivaldi Es zeigt den bereits fertigen Virtuosen Händel, der sich in jungen Jahren aufmachte, in Italien seine Kompositionstechnik zu verfeinern und dort alle berühmten Kollegen traf, deren Namen uns auch heute - 300 Jahre später - noch geläufig sind. Seinen frühen Vokalwerken aus dieser Zeit stellt das Ensemble Instrumentalkompositionen italienischer Zeitgenossen zur Seite. Da aufgrund des Corona-Hygienekonzeptes in der Ev. Kirche Isselhorst die Zahl der Besucher eingeschränkt ist, bittet der Förderverein Kirchenmusik um eine Reservierung per email: karten@kirchenmusik-isselhorst.de unter Angabe der Personenzahl, bitte vermerken ob aus einem Haushalt, sowie mit der Angabe von Adresse und Telefonnummer. Damit kann die Datenerfassung vor Konzertbeginn auf ein Minimum reduziert werden. Sie werden mit Mundschutz zu Ihrem Sitzplatz geführt, dort dürfen Sie den Mundschutz ablegen. Sollten Sie Ihre Reservierung nicht wahrnehmen können, bitten wir um eine kurze Nachricht, ebenfalls per email. Reservierungen verfallen, wenn sie bis 16.50 Uhr nicht wahrgenommen werden. Konzertbeginn: 17.00 am 11. Oktober 2020 in der Evangelischen Kirche Isselhorst Die Konzertdauer wird ca. 45 Minuten betragen.
Ev. Kirche Isselhorst
17:00 Uhr
» Mehr Informationen