Veranstaltung vorschlagen


Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07

zur Übersicht

Kulinarische Fahrradtour

Datum:
18.07.2020
Uhrzeit:
17:00 Uhr

Ort:
an der Holtkämperei, An der Lutter 1, 33334 GT-Isselhorst.
Beschreibung:
20 Kilometer schlemmern entlang des Eselweges. Der Weg ist das Ziel – dieses Motto findet sich auf der geplanten Tour entlang des Eselsweges wieder. Der ca. 18 km lange Radweg führt die Teilnehmenden durch das Isselhorster Kirchspiel mit den Ortsteilen Niehorst, Ebbesloh, Holtkamp und Hollen. Gestartet wird um 17:00 Uhr an der Holtkämperei. Wiederum werden drei ausgewählte Restaurants entlang des Weges angefahren, die Vor-, Haupt- und Nachspeise in besonderen Kreationen anbieten. des Eselswegs
 

Radtour mit allen Sinnen

Historische Hintergründe und Dorfanekdoten entlang des Weges werden von Siegfried Kornfeld, erster Vorsitzender des Dorf- und Heimatvereins, kompetent und unterhaltsam vermittelt.


Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Die Anmeldungen sollten kurzfristig unter a.kaempf@t-online.de  erfolgen, da mit vielen “Wiederholungstätern” aus den letzten Veranstaltungen zu rechnen ist.


Treffpunkt ist am 18. Juli 2020 um 17:00 Uhr an der Holtkämperei, An der Lutter 1, 33334 GT-Isselhorst.


Die Kosten für die Rundfahrt und die Speisen betragen 39,- €. Der Betrag sollte parallel mit der Anmeldung auf das Konto des Dorfund Heimatvereins überwiesen werden: Sparkasse Gütersloh IBAN DE 24 4785 0065 0015 7817 94, Betreff: „Kulinarische Radtour“. Sollte es am 18.07.2020 unverhältnismäßig stark regnen, wird die Veranstaltung auf den 25.07.2020 verschoben.

Eintrittspreis:
39€
Veranstalter: Dr. Andreas Kämpf

« Zurück zur Übersicht