Veranstaltung vorschlagen


Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07

zur Übersicht

Kleinkunst in Isselhorst: Backer, Beune, Brohm

Datum:
31.01.2020
Uhrzeit:
20 Uhr

Ort:
Holtkämperei, An der Lutter 1
Beschreibung:
Am 31.1. geht es los mit einer Lesung – Backes Beune Brohm „Schluss mit Lustig“. Die Kleinkunst-Tage in Isselhorst sind ein neues Angebot an die Bürger des Dorfes und Interessierte aus dem Umfeld. Viermal im Jahr präsentieren Kleinkünstler hautnah ihre Talente
 

Starten wird die Isselhorster Kleinkunstserie mit Backes Beune Brohm. Seit über 15 Jahren sind sie auf diversen Lesebühnen zuhause. Im Jahr 2002 gründeten sie gemeinsam Biele felds erste Lesebühne – das Zirkeltraining. Sie haben Ferienjobs in Atomkraftwerken gehabt, Karnevalsfeiern in Rietberg überlebt und in Borgholzh ausener Lebkuchen gebadet: Die Bielefelder Autoren Volker Backes, Andreas Beune und Sacha Brohm haben eine Menge durchgemacht.und können davon zum Glück kein Liedchen singen, dafür aber Texte schreiben.

Tickets für die von der Volksbank BielefeldGütersloh gesponserte Veranstaltung wird es an der Abendkasse in der Holtkämperei für 15 € geben, für Schüler und Studenten 8

Eintrittspreis:
15 €, für Schüler 8€
Bilder zur Veranstaltung:
Veranstalter: Dort- und Heimatverein
Ansprechpartner: Felix Krull

« Zurück zur Übersicht