Veranstaltung vorschlagen


Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01

zur Übersicht

Veranstaltungen


26.02.2020

In 100 Tagen fit: Infoabend
Zur optimalen Vorbereitung auf die 22. Isselhorster Nacht starten Ende Februar wieder die beliebten Laufkurse des Programms „In 100 Tagen fit“. Das Sportteam unter der Leitung von Andreas Brieden und Andreas van Westen hat für 2020 erneut ein interessantes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Dabei wurde das bewährte Konzept nochmal weiterentwickelt. Die Teilnehmer sollen sich wohlfühlen und die Freude an der Bewegung entdecken, ohne übertriebenem Leistungsdruck ausgesetzt zu sein. Insbesondere der Aufbaukurs ab dem 29.02.2020 richtet sich an absolute Laufanfänger. Sie werden in die Lage versetzt, das Intervall des 100-Tage-Programms (5 Minuten Laufen, 1 Minute Gehen) zu bewältigen. Der eigentliche Vorbereitungskurs „In 100 Tagen fit“ beginnt drei Wochen später am 21. März 2020.
Isselhorst
20:00 Uhr
» Mehr Informationen

29.02.2020

In 100 Tagen fit: Start Aufbauprogramm
Zur optimalen Vorbereitung auf die 22. Isselhorster Nacht starten Ende Februar wieder die beliebten Laufkurse des Programms „In 100 Tagen fit“. Das Sportteam unter der Leitung von Andreas Brieden und Andreas van Westen hat für 2020 erneut ein interessantes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Dabei wurde das bewährte Konzept nochmal weiterentwickelt. Die Teilnehmer sollen sich wohlfühlen und die Freude an der Bewegung entdecken, ohne übertriebenem Leistungsdruck ausgesetzt zu sein. Insbesondere der Aufbaukurs ab dem 29.02.2020 richtet sich an absolute Laufanfänger. Sie werden in die Lage versetzt, das Intervall des 100-Tage-Programms (5 Minuten Laufen, 1 Minute Gehen) zu bewältigen. Der eigentliche Vorbereitungskurs „In 100 Tagen fit“ beginnt drei Wochen später am 21. März 2020.

15:00 Uhr
» Mehr Informationen

01.03.2020

9. Isselhorster Theaterkaffe:Spanien Ole
Bereits am 11.1.2020 fand im Kirchspiel Isselhorst das erste Highlight des Jahres statt: das traditionelle Bauernfest (oder wie es offiziell heißt: Das Winterfest des Landwirtschaftlichen Ortsvereins).

» Mehr Informationen

21.03.2020

In 100 Tagen fit: Start
Zur optimalen Vorbereitung auf die 22. Isselhorster Nacht starten Ende Februar wieder die beliebten Laufkurse des Programms „In 100 Tagen fit“. Das Sportteam unter der Leitung von Andreas Brieden und Andreas van Westen hat für 2020 erneut ein interessantes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Dabei wurde das bewährte Konzept nochmal weiterentwickelt. Die Teilnehmer sollen sich wohlfühlen und die Freude an der Bewegung entdecken, ohne übertriebenem Leistungsdruck ausgesetzt zu sein. Insbesondere der Aufbaukurs ab dem 29.02.2020 richtet sich an absolute Laufanfänger. Sie werden in die Lage versetzt, das Intervall des 100-Tage-Programms (5 Minuten Laufen, 1 Minute Gehen) zu bewältigen. Der eigentliche Vorbereitungskurs „In 100 Tagen fit“ beginnt drei Wochen später am 21. März 2020.
Autohaus Brinker
15:00 Uhr
» Mehr Informationen

22.03.2020
Evangelische Kirche Isselhorst
Musical „Martin Luther King“
„Hört und seht, wie es damals war bei Doktor Martin Luther King“ - so fängt das Musical „Martin Luther King“ an, das die Jugendkantorei Isselhorst nach intensiver Probenzeit zur Aufführung bringt. Die Jugendlichen präsentieren ein Musical mit eingängigen Chorstücken, eindrücklichen Soli und lebhaften Szenen.
Evangelische Kirche Isselhorst
17:00 Uhr
» Mehr Informationen

28.03.2020

Kleinkunst in Isselhorst „Ferien auf Sagrotan“
Am 28.März geht es weiter mit Kabarett - Ingo Börchers „Ferien auf Sagrotan“. Kleinkunst in Isselhorst ist ein neues Angebot an die Bürgerinnen und Bürger des Dorfes und Interessierte aus dem Umfeld. Mehrmals im Jahr präsentieren Kleinkünstler hautnah ihre Talente. Schon mit der ersten Veranstaltung konnte mit “Backes Beune Brohm” ein prominentes Trio der Kleinkunstszene verpflichtet werden.
holterkämperei, Isselhort
20 Uhr
» Mehr Informationen

18.07.2020
Dr. Andreas Kämpf
Kulinarische Fahrradtour
20 Kilometer schlemmern entlang des Eselweges. Der Weg ist das Ziel – dieses Motto findet sich auf der geplanten Tour entlang des Eselsweges wieder. Der ca. 18 km lange Radweg führt die Teilnehmenden durch das Isselhorster Kirchspiel mit den Ortsteilen Niehorst, Ebbesloh, Holtkamp und Hollen. Gestartet wird um 17:00 Uhr an der Holtkämperei. Wiederum werden drei ausgewählte Restaurants entlang des Weges angefahren, die Vor-, Haupt- und Nachspeise in besonderen Kreationen anbieten. des Eselswegs
an der Holtkämperei, An der Lutter 1, 33334 GT-Isselhorst.
17:00 Uhr
» Mehr Informationen